Für die kommende Saison ist der vereinsinterne Rekord geknackt. Guten Gewissens kann ich sagen, dass es die erste Saison in der Vereinsgeschichte der BGZ mit über 30! Mannschaften ist. BGZ tritt mit insgesamt 32 Mannschaften im Berliner und überregionalen Spielbetrieb an. 

  • Damen:                             1x 1. Regio, 1x 2. Regio, 1x OL
  • Herren:                              1xOL, 2x Herren LL, 1x KL
  • Weibliche Jugend:           1x wu18 OL, 2x wu14, 2x wu12
  • Männliche Jugend:          1x mu20 OL (Quali nötig), 1x mu18 OL, 1x JBBL, 1x mu16 OL, 1x mu16 LL, 1x mu14 OL, 1x mu14 LL,
                                               2x mu14 BZL, 2x mu12 OL, 1x mu12 LL
  • Minis:                                 2x u11F, 1x u11 A, 1x u10 N
  • Minis:                                 1x mu10 F, 1x mu10 A, 1x mu10 N
  • Minis:                                 1x u9 A

Man kann es in den Hallen sehen, auf den Wartelisten nachlesen und spüren. BGZ ist voll. Vor allem voller engagierter Trainer/innen, die es Woche für Woche schaffen, auf wenig Trainingsfläche viele Mitglieder auszubilden oder gut zu betreuen.

Der Dank geht an Anke aus der Geschäftsstelle, an den überaus engagierten Vorstand der BGZ und folgende Trainer/innen:

  • Damen:                            Benny, Jannes, Julia
  • Herren:                             Flo, Phil, Stergios, Sven
  • Jugend:                            Angelina, Benny, Bruno, Christoph, Elli, Felix, Henrik, Kathi, Jule, Leo, Leonard, Maike, Norbert, Phil,                                                        Polina, Simon, Stergios, Tim, Tonytone, Yannick
  • Minis:                                Bene, Christoph, Felix, Gerald, Jan, Kim, Kira, Michael, Ronja, Tina S., Tina T.