Das diesjährige Ostercamp in der K-Woche sprengte alle Rekorde. Mit über 50 Kindern und Jugendlichen war es das bislang größte BGZ-Feriencamp überhaupt. 6 Coaches arbeiteten 4 Tage lang an den basketballerischen Fähigkeiten der Teilnehmer, welche diese am Nachmittag in unterschiedlichen Turniermodi 2 gegen 2, 3 gegen 3 oder 4 gegen 4 einbringen konnten. In erster Linie jedoch steht bei den BGZ-Camps der Spaß und die Freude am Spiel im absoluten Vordergrund. Gleichwohl die Grundlagen wie Dribbeln, Passen, Werfen und Verteidigen vormittags von allen Campern hochkonzentriert angegangen wurden, auch im Athletikbereich zog, sprang und sprintete man ausgiebig (Muskelkater lässt grüßen), waren es vorallem die Turniere am nachmittag, die spektakulären Basketball boten. Unglaubliche Würfe fanden den Weg in den Korb, grandiose Pässe, explosive Dribblings und eine starke Verteidigung ließ täglich den Turniersieger wechseln, so dass nie Langeweile aufkam und man sich wunderte, dass der Camptag schon wieder vorbei war. Ein großes Dankeschön an alle Camper für euer tolles Engagment in dieser Woche ! Ebenso ein Dankeschön an die BGZ-Coaches ohne die es solche wunderbaren Feriencamps nicht geben könnte. Wir wünschen allen eine frohe und gesegnete Osterzeit und natürlich auch weiterhin tolle und erholsame Ferien. Die nächsten BGZ-Camps wird es bereits in den Sommer- bzw. in den Herbstferien geben, weitere Info's dazu demnächst auf www.bgz.net. Wir freuen uns auf Dich !