Das BGZ-Sommerfest

Eines Februarabends in einer Berliner Bar: Eine Gruppe von BGZ-Mitgliedern diskutiert, wie man sich für den Verein engagieren, ihm und damit uns allen etwas Gutes tun kann. Ein Team trainieren, Teil des Vorstands werden, Ämter übernehmen – viele zentrale Aufgaben liegen auf der Hand. Doch es gibt noch mehr Möglichkeiten. „Ein Fest für alle BGZler wäre schön“, regt Olli Priebe an. Der Stein zum 1. BGZ-SOMMERFEST kommt ins Rollen.

19 Wochen später treffen sich etwa 200 BGZ-Fans auf dem JFK-Sportplatz. Den gelegentlichen Regenschauern zum Trotz feiern BGZ-Spieler, Eltern, Kinder, Partner und Freunde des Vereins an diesem 2. Juli ein wunderschönes Fest. Während indoor etwa 50 Spieler noch das 2. Renate-Tetzlaff-Miniturnier austragen, sorgen Musik, Getränke und Grillgeruch draußen schon für Stimmung. Fast jeder versucht sein Glück bei der Tombola und in gewissem Sinne ist jeder ein Gewinner: Vom Deo über den BGZ-Kaffeebecher bis hin zu Karten für das Basketball-Länderspiel ist für jeden etwas dabei. Dank Cécile und Jojo wird am Schminktisch so manches Kind zu Superman, Batman oder einfach nur bunt. Bei der Alba Academy in der Alten Halle stellen viele ihr Können unter Beweis. Über 50 Kinder sichern sich so eins der begehrten Shirts. Bei Kaffee und Kuchen, Salat und Gegrilltem kommen Groß und Klein zusammen, man tauscht sich aus und lernt sich kennen– so wie es die Idee war.

Was bleibt ist die Erinnerung an ein erfolgreiches erstes Vereinsfest, aber auch das Wissen, dass dieses ohne die vielen Mitwirkenden nicht möglich gewesen wäre: Die Verantwortlichen der BGZ-Geschäftsstelle und des Vorstandes, die über Wochen organisatorische Fragen beantwortet und immer wieder ausgeholfen haben; Helfer, die am Samstag wie am Sonntag im Regen Biertischgarnituren und Buffetequipment geschleppt haben; Eltern, die gefühlt acht Dutzend Kuchen und Salate gezaubert haben; Ergün, der etwa 220 Würstchen und Steaks für uns gegrillt hat; Burkhardt und sein Hänger, die vieles ermöglicht haben; unseren DJ Anton; die Betreuer der Academy-Spielstation und natürlich all die helfenden Hände, die Becher gespült, Getränke verkauft, Zelte auf- und abgebaut, den Family Pool befüllt und vieles Weitere getan haben, was vor Ort nötig war. Sie und wir alle sind die Basketball GEMEINSCHAFT Zehlendorf und es ist immer wieder schön zu sehen, wie viel man zusammen bewegen kann.

Und im nächsten Jahr? Klar soll es erneut ein Vereinsfest geben, am besten ein größeres. Auch klar ist, dass wir es wieder nur gemeinsam stemmen können. Ob beim Sommerfest, Pfingstturnier oder durch eine andere Form von Engagement – bei BGZ kann sich jeder einbringen. Es lohnt sich und macht Spaß! BGZ GO.

Eure Organisator*innen des BGZ Sommerfests 2017

 

Dank gilt auch allen Unternehmen, die die Tombola durch tolle Preise bereichert haben. Herzliches Dankeschön an die Adler Apotheke, ALBA Berlin, Bettenhaus Schmitt, Block House, Buchhandlung Holzapfel, DBB e.V., Fix Foto Digital, Leichtathletik-EM Berlin 2018, Luigi Manifattura, SCC Events, Spirit Yoga, Paint Your Style und Walther’s Coffey!